JahresGruppe

Im Raum des Weiblichen, dem inneren Rhythmus folgen

Geh nach innen und erinnere Dich,

atme tief ein und wisse, dass Du alles bist!

Öffne Dich weiter mit jedem Atemzug.

Ein- und ausatmend wissen wir um die Kraft der Schönheit, in uns und um uns herum!

Eine verlässliche Gruppe von Frauen dient als Begleitung für Deinen eigenen Weg. Eine Gemeinschaft von Frauen, in der durch Sicherheit und Kontinuität auch Raum für die weiche und verletzliche  Seite entsteht. Für all die gut gehüteten Geheimnisse, bewusst oder unbewusst, die Themen von Körperlichkeit und Sinnlichkeit, für all die Kümmernisse und Sorgen, Ängste und Zweifel, und natürlich auch für all die Sehnsüchte und Visionen findest Du Kontakt und Verbündete auf dem Weg zu Dir selbst.

 

Im Herzraum verbindet sich die Erfahrung und das Verständnis von Zusammenhängen des Körpers und der Seele, wie wir es in der Körperpsychotherapie kennen - und die Integration spiritueller Wahrnehmungsbereiche. Frauen haben meist einen intuitiven, aber wenig wertgeschätzten Zugang dazu.

 

Es gibt eine alles durchdringende Lebensenergie. Sie ist als Pulsation, als Schwingung oder/und als Licht erfahrbar. Sie ist innerhalb und außerhalb des Körpers wahrnehmbar. Sie ist nicht an Grenzen gebunden. Sie hat ein Bewusstsein, dass mit unserem normalen Verstand meist nicht erkennbar ist. Mit dieser alles durchdringenden Energie wollen wir uns verbinden.

 

Wir brauchen immer wieder Möglichkeiten, Zeiten und Räume, die uns diese zugrundeliegenden Zusammenhänge unseres wahren, weiblichen Wesens erleben lassen. Daraus entsteht ein komplexes Verstehen des eigenen Lebenskontextes. In Verbindung mit dem Erspüren des Körpers wird der nächste Schritt in Deinem ganz realen Leben erkennbar. Im Mittelpunkt steht die Erforschung des Momentes.  Hier & Jetzt werden die Begrenzungen, die Konzepte, Vorstellungen und Ideen, die aus unserer persönlichen Geschichte hervorgegangen sind, erforscht, was uns im Alltag oft nicht möglich ist.

 

Neue Wege, neue Möglichkeiten mit Deinem Leben umzugehen, entstehen. Mehr Berührbarkeit, Lebensfreude und Verbundenheit entwickeln sich oft in einer zutiefst schöpferischen Art und Weise aus dem eigenen Inneren. Der kreative Impuls setzt sich durch und unterstützt die evolutionäre Entfaltung der Seele. Dieser aus dem Körper kommende Impuls ist wie eine Brücke. Sie spannt sich zwischen dem inneren Erleben, dem Hinein spüren in die ureigenen, weiblichen oder auch kollektiven Themen und der schöpferische Handlung, die die Welt zeigt. Sie entsteht spontan in der Bewegung, im authentischen Kontakt mit der eigenen Essenz.

Manchmal bahnt sich Dein Tanz seinen Weg, völlig überraschend und neu, und erzählt Dir und uns Geschichten und Möglichkeiten.

 

In Deinem Prozess unterstützen Dich Energiearbeit, Meditation, wertschätzende Kommunikation, Massagen, verbundene Atemarbeit, Naturerfahrungen, Tanz, Klang, Shiatsu, eine heilende Ernährungslehre und Elemente aus der TCM dabei, Dein ganzes Sein auf achtsame und berührende Weise zu erfahren.

 

Wir freuen uns auf Dich und darauf, unsere Erfahrungen aus 25 Jahren geli(e)bter Praxis mit Dir zu teilen und gemeinsam weiter zu wachsen.

13. - 15.03. I 17. -19.07. I 02. - 04.10. I 2020 und 22. - 24.01.2021

1160 € - 1360 € je nach Selbsteinschätzung I 4 Raten möglich

Heike Frerichs und Iris Lülsdorf, Heilpraktikerinnen