Iris - strahlende Blume

in der griechischen Mythologie gilt sie als Mittlerin zwischen Himmel und Erde.

 

Im Zeichen des Wassermanns geboren bin ich Mensch,

Frau, Mutter, Großmutter, Freundin, Entdeckerin, Staunende, Mitfühlende, Liebende und beständig Lernende -

Lebenstänzerin, Heilpraktikerin, Therapeutin und Interkulturelle Mediatorin.

Ich bin verheiratet und habe 3 erwachsene Söhne.

 

… unbeirrt folge ich dem roten Faden, der meinem Herzen entspringt und mich mit den Menschen verbindet.

 

Seit mehr als 30 Jahren gehe ich den naturheilkundlichen und schamanischen Weg der Heilung. Ich verstehe ihn als einen Prozess der Heilung. Ich gehe ihn, weil er mir Heimat ist und mir Frieden schenkt. Die Methoden orientieren sich an einem holistischen Weltbild, und dem integralen Ansatz von Ken Wilber und Christina Kessler. Sie sind geprägt von dem tiefen Wissen, das wir bereits in uns tragen, was wir für unser Wachstum, für unseren Frieden und unsere Heilung brauchen. 

Meine Vision ist, dass wir erkennen, dass wir das gesamte Universum in unserem Inneren tragen und dass wir lernen, in dieser Weisheit unser gesamtes Potenzial der Liebe, der Kreativität und der Schönheit segensreich zum Ausdruck zu bringen. 

Die Heilung nach der wir uns so sehr sehnen, liegt in unserem Sein!

 

Ich bin selbständig in eigener Praxis.

Einzelsitzungen, Workshops, Seminare und Vorträge mögen Impulse geben und Möglichkeiten bieten, sich bewusst mit dem Leben auseinander zu setzen.

 

Mein Dank gilt all jenen, die um mich sind und mich mit ihrer Liebe und Freundschaft begleiten. 

 

Die Erkenntnis lehrt mich, dass ich NICHTS bin.

 Die Liebe lehrt mich, dass ich ALLES bin.

 Dazwischen fließt mein Leben.

 Nisargadatta Maharaj

Online-Beratung und Betreuung möglich!